logo

Gepr. Fachmann für kaufmännische Betriebsführung (m-w/HWO)

Beantworten Sie diese Fragen mit JA?

-Sie verfügen über einen gewerblich-technischen oder sonstigen nicht kaufmännischen Berufsabschluss?

-Sie benötigen für zukünftige Aufgaben kaufmännische Kenntnisse oder wollen in diesen Bereich wechseln?

Dann ist die Qualifizierung "Geprüfter Fachmann für kaufmännische Betriebsführung (HwO)" genau die richtige Weiterbildung für Sie. Sie erwerben  fachübergreifende Kompetenzen, um Führungsaufgaben an der Schnittstelle zwischen ihrem fachspzezifischen und dem betriebswirtschaftlichem Leistungsbereich zu übernehmen. Mit diesem Abschluss haben Sie sich für leitende Aufgaben qualifiziert. Es bieten sich Ihnen damit vielfältige berufliche Perspektiven.

Inhalte:

1.Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen beurteilen

2.Gründungs- und Übernahmeaktivitäten vorbereiten, durchführen und bewerten

3.Unternehmensführungsstrategien entwickeln

4.Buchhaltung im Handwerksbetrieb unter Einsatz branchenüblicher Software


Ihr Vorteil:

Der erfolgreiche Abschluss dieser Weiterbildung ist als Teil III der Meisterprüfung anerkannt und berechtigt zur Zulassung zum Lehrgang "Geprüfter Kaufmännischer Fachwirt (HwO) sowie zum Lehrgang "Geprüfter Betriebswirt (HwO)."

 
  • Dauer
    280 U'Std.
  • Gebühr
    1690 Euro, zzgl. 320,00 Euro Prüfungsgebühr
 
  • Termin
    19. November 2018 - 19. November 2019
  • Ort
    Handwerkskammer des Saarlandes, Saarbrücken
  • Ansprechpartner
    Elke Borowski
 

Ansprechpartner

Fauß Cornelia

E-Mail:
Telefon: 0681 5809-132